Thomas-Morus-Gymnasium Oelde

Seit fast zwölf Jahren existiert am TMG eine Circus-AG. Hauptsächlich Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7 üben einmal pro Woche Zircus-Künste auf der Laufkugel, dem Rola-Bola, dem Hochseil, trainieren Jonglage mit Bällen, Tellern, Keulen und Diabolos und versuchen sich an diversen Zaubertricks – und fahren selbstverständlich mit dem Einrad.

Neben den großen Circus-Projekten, die oftmals das Schuljahr abschließen, fand das erste große Einrad-Sportereignis 2006 mit der Teilnahme am 7.Deutschland-Cup im Einradfahren in unserer Nachbarstadt Warendorf statt.

Nun trainieren wir regelmäßig schnelles Vorwärtsfahren, Slalom, Pendeln, Sprint, Rückwärtsfahren und das schnelle Durchfahren eines genormten Hindernisparcours (Obstacle). Natürlich werden nicht nur die Wettkampfdisziplinen trainiert, sondern wir sorgen auch für den nötigen Spaß, z.B. Hockey oder Handball auf dem Einrad.

„Wir haben ganz viel Spaß!“

Ansprechpartner:
Erich Merz

 

Partner der EGM